Kommentare

Heft 41, Kirchenstückln, Folge 2 € 19,-

Heft 41, Kirchenstückln, Folge 2

Artikel bestellen

Inhalt

Besetzung: 2 Klarinetten, Begleitung Harfe und Bass ad libitum

Diese Stücke sind geeignet zur Gestaltung von Gottesdiensten, aber auch Mariensingen oder Adventsingen.
Als Melodieinstrumente sind Klarinetten vorgesehen. Es können aber auch andere B-Instrumente verwendet werden. Sollten C Instrumente verwendet werden, verweist Peter Reitmeir auf die Folge 1 dieser Ausgabe. Dort sind die Stücke für Geigen, Flöten, Hackbrett, Zither etc. gesetzt. Die Harfenbegleitung ist möglichst einfach gestaltet, sollte aber doch im Wesentlichen den Vorgaben im Notensatz folgen. Zur Begleitung kann auch ein Bassinstrument, Kontrabass oder
Violoncello, verwendet werden. In diesem Fall ist der Basslinie der Harfenstimme zu folgen.

Format: A4, geheftet

Deutscher Tanz aus Südtirol
Menuett aus Platt im Passeier
Deutscher Tanz aus Kastelruth
Menuettl aus St.Jakob am Arlberg
Imster Menuett
„Mozart“-Menuett
Kehraus aus Südtirol
Menuett aus Feldsberg
Menuett aus Arbesbach
Lass dich Maria zu tausend Mal grüßen
Minuett aus dem Passeiertal
Menuett aus dem Kloster Weyarn
Zwischenspiel

 

Menuett um 1800
Maria schönste
Nikolaus-Menuett
Nationalmenuett aus dem Landgericht Ehrenberg
O große Himmelsfrau
Pastorelle aus Welschnofen
Menuett ex A
Ave Maria, mit Gnaden gezieret
Passionsstückl
Passionsmusik
Tafelstück aus Niederösterreich
Menuett in A
Pastorelle

close

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Jetzt Mitglied werden

Tiroler Brauchtum in seiner schönsten Form leben, der traditionellen Tiroler Volksmusik. Und ganz nebenbei erhalten Sie unsere vierteljährliche Mitgliederzeitschrift sowie attraktive Vergünstigungen bei unseren Partnerbetrieben in ganz Tirol.

Über Vorteile informieren >