Kommentare

Lei koa Gneat – Tanzlmusig

Die „Lei koa Gneat – Tanzlmusig“ besteht seit dem Jahr 2006. Am Anfang war ein fleißiger Musikschüler namens Claus Jenewein aus Sistrans, der damals mit seinem Musikschullehrer die Idee geboren hatte, eine Tanzlmusig mit Gleichgesinnten zu bilden. Es wurden rasch weitere Musikanten aus den Reihen der Musikschule des südöstlichen Mittelgebirges für die Formation gefunden.

Name „lei koa Gneat“:

Es folgte die lange Suche nach einem geeigneten Namen, der die Freude an der Musik, märchenhaft gemütliche Stimmung, keine Eile („Gneat“) zum schnellen Heimgehen, fein beinander Sitzen ausdrücken sollte. Bei einem dieser beschriebenen Anlässe spielten wir das Stück „Lei koa Gneat“ von Hermann Pallhuber.  Das war die Geburtsstunde unseres Gruppennamens „Lei koa Gneat – Tanzlmusig“
Wir haben „koan Gneat“, sind aber trotzdem sehr flexibel und spielen in unterschiedlichsten Formationen:  Unsere zwei Flügelhörner Andreas und Josef blasen auch Weisen, bei vierstimmigen Weisen werden sie von Claus an der Tuba und Richard an der Ventilposaune begleitet. Weitere Abwechslungen bietet die Trio Besetzung Anna Lena, Joachim und Manfred, sowie Anna Lena solistisch an der Harfe. Auch das ein oder andere lustige Gesangsstückl wird von Anna Lena und Manfred während der Auftritte dargeboten.
Unsere Auftritte sind Großteils bei Volksmusikveranstaltungen auf Almen und in Gasthäusern (vom Höfemuseum bis zum Gipfel auf der Hohen Salve), aber auch bei diversen Feiern wie Geburtstage, Hochzeiten, Jubiläen usw.

Besetzung:
Larcher Anna Lena, Hackbrett
Abentung Andreas, 1. Flügelhorn
Gurgisser Josef, 2. Flügelhorn
Götzl Richard, Ventilposaune
Jenewein Claus, Tuba
Stecher Joachim, Steirische Harmonika
Larcher Manfred, Harfe

Kontakt: Stecher Joachim, Tel +43 (0)650 – 3523091  / e-mail: joachim.stecher@telering.at
Hier erfahrt ihr mehr über uns https://fb.me/LeikoaGneat

close

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Jetzt Mitglied werden

Tiroler Brauchtum in seiner schönsten Form leben, der traditionellen Tiroler Volksmusik. Und ganz nebenbei erhalten Sie unsere vierteljährliche Mitgliederzeitschrift sowie attraktive Vergünstigungen bei unseren Partnerbetrieben in ganz Tirol.

Über Vorteile informieren >