Kommentare

Baiernrainer Dreigesang

Aus drei ehemaligen Knaben des Tölzer Knabenchores sind gstandene Mannsbilder geworden, die seit 2008 gerne unverfälschte, traditionelle, alpenländische Volkslieder singen.
Unsere Einsatzgebiete reichen von Heimatabenden in Wirtshäusern über Sängertreffen in Bierzelten bis hin zu Konzerten in Stadthallen und Festsälen. Wir singen überwiegend urheberrechtsfreie  Lieder über d’Liab, übers Jagern oder Lieder passend zu den Jahreszeiten.
Außerdem kann man uns bei Adventsingen, Passionssingen, Maiandachten und Brautmessen in der Kirche hören. Die tolle Akustik und ein schier unendliches Liedgut geistlicher Volkslieder bereiten uns große Freude um bei diesen Anlässen mit zu wirken.
Im Jahr 2014 haben wir gemeinsam mit befreundeten Sängern und Musikanten unsere erste CD „Oafach schee mitnand!“ veröffentlicht. 2017 folgte eine weitere CD mit dem Titel „Volksmusik durchs Jahr“ mit Aufnahme des Bayerischen Rundfunks. Ebenfalls 2017 hatten wir die große Ehre beim Bischofshofener Amselsingen teil zu nehmen.

Weitere Infos auf unserer Hoamatseitn: www.musikantenhoagascht.de

Kontakt: martinthalhammer@web.de, Tel: +49 (0)8024/8260, Mobil +49 (0)1729169613

close

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Jetzt Mitglied werden

Tiroler Brauchtum in seiner schönsten Form leben, der traditionellen Tiroler Volksmusik. Und ganz nebenbei erhalten Sie unsere vierteljährliche Mitgliederzeitschrift sowie attraktive Vergünstigungen bei unseren Partnerbetrieben in ganz Tirol.

Über Vorteile informieren >