Kommentare sind ausgeschaltet für diesen Beitrag

Oberauer Viergesang

Das Rorate an Heiligabend 2016 war jener Anlass, zu dem sich der Oberauer Viergesang erstmals als Männerviergesang zusammentat. Die Idee dazu entstand auf der Jahreshauptversammlung des Oberauer Kirchenchores, bei dem zu diesem Zeitpunkt alle vier Mitglied waren.

Seither haben wir zahlreiche schöne Stunden beim gemeinsamen Singen verbringen dürfen. So freuen wir uns immer wieder, wenn wir kirchliche Feste oder Andachten mitgestalten dürfen. Besonders wohl fühlen wir uns auch bei Musikanten- und Sängertreffen – vor allem aber der kleine Rahmen im Wirtshaus oder auf einer Alm liegt uns am Herzen.

Die Liebe zur alpenländischen Volksmusik und zum Singen speziell wurde uns allen mehr oder weniger in die Wiege gelegt. So singt jedes Mitglied des Oberauer Viergesangs in mind. einem weiteren Chor oder Ensemble. Diese Mitglieder sind:

  • Christian Eberl, 2. Bass, Kraftfahrer
  • Thomas Steiner, 1. Bass, Maschinenbautechniker & Landwirt
  • Walter Silberberger, 2. Tenor, Bauarbeiter & Hobby-Landwirt
  • Mathias Steiner, 1. Tenor, Angestellter

Kontakt:
Mathias Steiner | +43 676 54 92 886 | mathias-steiner@outlook.com

Jetzt Mitglied werden

Tiroler Brauchtum in seiner schönsten Form leben, der traditionellen Tiroler Volksmusik. Und ganz nebenbei erhalten Sie unsere vierteljährliche Mitgliederzeitschrift sowie attraktive Vergünstigungen bei unseren Partnerbetrieben in ganz Tirol.

Über Vorteile informieren >