Kommentare sind ausgeschaltet für diesen Beitrag

Die Fidelen Milser

DIE FIDELEN MILSER“ wurden im Frühjahr 1995 aus den schon seit 1952 bestehenden „Lustigen Milser“ vom bekannten Tiroler Musikanten Bernd Schnitzer neu zusammengestellt.
Bei dieser Formation handelt es sich um eine im Tiroler Raum bestens bekannten und beliebte Inntaler-, Blas- und Unterhaltungskapelle, deren Programm sich von vorwiegend Original Inntaler-Musik von Gottlieb Weissbacher, auch weiter über Kompositionen von Ernst Palla, Heinz Lener, Alois Wechselberger, Mathias Rauch, Engelbert Wörndle, Norbert Rabanser, Ernst Mosch, Erst Hutter, usw. erschließt.
Die viele Auftritte bilden Frühschoppen, Kirchtage, Unterhaltungsabende, Kameradschaftsabende, Zelt-, Stadt- und Dorffeste, Hochzeiten, Geburtstagsfeiern, Eröffnungen, Preisverteilungen, etc..
Grundsätzlich sind „Die Fidelen Milser“ in orig. Inntaler-Besetzung zu hören – jedoch oft zusätzlich mit einer Es-Klarinette, um die mit 2 Klarinetten (B+ Es) notierten Inntaler-Stücke (Polkas, Ländler) auch original spielen zu können.
Standard-Besetzung: 1.Flügelhorn-HOPPICHLER Franz; 2.Flügelhorn- STRASSER Hermann;
B-Klar./Es-Sax- SCHNITZER Bernd; Es-Klar./B-Klar.- KLINGLER Andreas; Posaune/Tenorhorn- HUBER Hans; Tuba- HOLZHAMMER Erich; Ziehharmonika- MAIR Karl; Harfe- ÖTTL Michael; Schlagzeug- JUNKER Hans

Kontakt: Bernd Schnitzer, +43 (0)664/414 85 80, b.schnitzer@cnh.at

Jetzt Mitglied werden

Tiroler Brauchtum in seiner schönsten Form leben, der traditionellen Tiroler Volksmusik. Und ganz nebenbei erhalten Sie unsere vierteljährliche Mitgliederzeitschrift sowie attraktive Vergünstigungen bei unseren Partnerbetrieben in ganz Tirol.

Über Vorteile informieren >