43. Tiroler Musizierwoche

Event-Details

  • 15:00
  • Sonntag | 14. Juli 2024
  • 6200 LLA Rotholz
  • +43 664 5700752

DIE ANMELDEPHASE IST BEENDET UND DIE TIROLER MUSIZIERWOCHE 2024 IST AUSGEBUCHT!

Flyer Tiroler Musizierwoche 2024

  1. Tiroler Musizierwoche – LLA Rotholz

…ein besonderes Erlebnis für jedes Alter

Die Tiroler Musizierwoche lädt Familien, bestehende Gruppen und auch gerne einzelne MusikantInnen und SängerInnen ein, ihre musikalischen Fertigkeiten zu festigen und weiterzuentwickeln. Ob gerade angefangen oder bereits fortgeschritten – alle sind herzlich willkommen.
Fünf Tage lang Tiroler Volksmusik gemeinsam erLEBEN!

Ein Himmel voller Geigen!

Das Geigenspiel in Tirol hat eine bemerkenswerte Tradition. Diese wollen wir in der heurigen Tiroler Musizierwoche in den Mittelpunkt stellen! Bekannte Geigenspielerinnen wie Barbara Aichner, Laura-Maria und Magdalena Waldauf werden uns als Referentinnen zur Verfügung stehen und schneidig, tirolerisch „aufgeign“. Als besonderer Höhepunkt wird am Dienstag, den 17. Juli ein Volksmusikabend unter dem Motto „Ein Himmel voller Geigen“ mit den Augeigern, der Familienmusik Waldauf und der Rotholzer ReferentInnen- Partie stattfinden.

Im umfangreichen Rahmenprogramm finden sich viele weitere Höhepunkte, wie eine gemeinsame Wanderung, die Nacht der Tracht, Grillabend, abendliches Musizieren der ReferentInnen mit den TeilnehmerInnen und ein Abschlussgottesdienst.

Auch auf die Kinder- und Jugendbetreuung legen wir großen Wert. Kindersingen, jede Menge Spiel und Spaß, sowie das hauseigene Schwimmbad stehen zur Verfügung!

ReferentInnen:
Barbara Aichner/Geige, Singen; Gabi Amon/Klarinette, Harfe, Singen; Simon Falkner/St. Harmonika;
Sabrina Haas/Gitarre, Kontrabass, Singen; Elias Mader/St. Harm., Trompete/ Flügelhorn, Singen;
Daniel Maizner/Hackbrett, Trompete; Peter Margreiter/St. Harm., Akkordeon, Maultrommel, Leitung;
Gernot Niederfriniger/Harfe, Hackbrett, St. Harmonika, Zither, Singen; Magdalena Pedarnig/Klarinette, Zither, Raffele, Singen; Mathias Runggatscher/St. Harmonika, Posaune, Tenorhorn; Julia Strasser/Harfe, Klarinette, Flügelhorn, Singen; Katrin Unterlercher/Harfe, Hackbrett, Singen; Laura-Maria Waldauf/Geige, St.Harmonika, Gitarre, Singen; Magdalena Waldauf/Geige, Hackbrett, Kontrabass, Gitarre, Singen; Kathrin Witschnig/Akkordeon, Organisation; u.a.

Kosten:
Erwachsene 398 €; Kinder bis 15 Jahre 368 €; EZ-Zuschlag/ÜN 10 €; Erm. für TVM-Mitglieder € 15
Inklusive Übernachtung, Vollpension und Rahmenprogramm!
Familienermäßigungen: 
20 % auf Ihr Kind bei jeweils einem Vollzahler (Eltern); 20 % auf weitere Kinder einer Familie
Als besonderen Service bieten wir für Familien Kinderbetreuung an!
Kinder bis 16 Jahre nur in Begleitung einer verantwortlichen Aufsichtsperson (Erwachsener)!
TeilnehmerInnen, die sich für Singen in Kleingruppen anmelden, werden bevorzugt!

Anmeldeschluß: bis spätestens 15. Mai 2024- begrenzte TeilnehmerInnenanzahl!

Infos: Kathrin Witschnig, Mail: kathrin.witschnig@tsn.at oder Tel. +43 (0) 664 57 00 752

Leitung: Peter Margreiter/Organisation: Kathrin Witschnig

Änderungen, Druck – und Satzfehler vorbehalten.

Die Anmeldung verpflichtet zur Anwesenheit während der gesamten Seminardauer!

 

Jetzt Mitglied werden

Tiroler Brauchtum in seiner schönsten Form leben, der traditionellen Tiroler Volksmusik. Und ganz nebenbei erhalten Sie unsere vierteljährliche Mitgliederzeitschrift sowie attraktive Vergünstigungen bei unseren Partnerbetrieben in ganz Tirol.

Über Vorteile informieren >