Kommentare

43. Tiroler Singwoche 2018 € 6,-

Artikel bestellen

Inhalt

Format: A5, 72 Seiten, geheftet, 3 und 4 stimmiger Satz

  • A kloanvadrahts Vogal
  • A Vögele afn Zweschpnbam
  • Almawasserl
  • Aufs Fenster bin i gstiegen
  • Aus a Holerstaudn werd koa Birnbam
  • Bald's amal schen aper wird
  • Büabl, tua nit woanen
  • Bunt sind schon die Wälder
  • Das Kramerstandl
  • Das Wirtshaus
  • Der Maien isch ummer
  • Der Morgenstern ist aufgedrungen
  • Der Schneider und der Goggelhahn
  • Der Summer, der isch ummer
  • Die Erdäpfeln, die san heuer groß
  • Die hohe Alm wird a schon grian
  • Die Kellrin hat an langen Hals
  • Die Kerschn sein zeitig, mit Jodler
  • Die loadige Äpflgschicht
  • Die Nacht ist jetzt vergangen
  • Die Sunn de scheint golden
  • Drei kloane Mäus
  • Druntn in der greanen Au
  • Ehrenbergisches Alpenlied
  • Ehrenbergisches Wirtshauslied
  • Es herbstelt schon bald
  • Für was is ma da Kerschbam
  • Fürbittruf
  • Gott hat alles recht gemacht
  • Gute Nacht ihr lieben Freunde
  • Heunt hab i wieder alles bei mir
  • Hoffer-Messe
  • Hui lustig auf und guater Ding
  • Ihr Christen, rufet an

 

  • Im Brombeerschlag
  • Ist alles wohl bestellt
  • Jahreszeitenlied
  • Jetzt will i derzählen
  • Juche Tiroler Bua
  • Karotten
  • Kartoffel Bauer Zwiefacher
  • Kommet und trinket
  • Königin voll Herrlichkeit
  • Köschtnbraterlied
  • Kraut und Rüben (Kanon)
  • Krautinger Weis
  • Maria, liebe Himmelsfrau
  • Mei Deanal hat Äuglan
  • Mei Viech auf der Alm
  • Mein Herr und mein Gott
  • Miar Oberländer Fölsaföscht
  • Nun preiset alle
  • Ollaweil schneller
  • Opas Garten
  • Segne und behüte
  • Spiel'n mir zin Tanz auf
  •  Springt der Hirsch übern Bach
  • Tragt der Weichslbam Äpfl
  • Triahaho der Adam und d'Eva
  • Und i und mei Tanzerin
  • Vota, wann geist ma denn s'Hoamatle
  • Wann i no amal auf die Welt kimm
  • Wanns Häusei kloan is
  • Wer nur den lieben Gott lässt walten
  • Wie reimt sich das zusamm?
  • Wiegenlied
  • Wurzngraber Lied
  • Ziacht des Fruahjahr in mein Sinn
  • Zirler Goaßer (Jodler)
  • Zum Wohl

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Jetzt Mitglied werden

Tiroler Brauchtum in seiner schönsten Form leben, der traditionellen Tiroler Volksmusik. Und ganz nebenbei erhalten Sie unsere vierteljährliche Mitgliederzeitschrift sowie attraktive Vergünstigungen bei unseren Partnerbetrieben in ganz Tirol.

Über Vorteile informieren >