Kommentare

24. Tiroler Singwoche 1999 € 6,-

Artikel bestellen

Inhalt

Format: A5, 64 Seiten, geheftet, 3 und 4 stimmiger Satz

Aba lustig is' scho
Aba Roßknecht, steh auf
A Bixal af'n Ruckn
Ave Maria, du Himmelskönigin
Ave Maria, Jungfrau rein
Bei ins auf der Alma
Beim Diandl sein Fenster
Bin i hoch auffi gstiegn
Das Wirtshaus
Deine Schönheit wird vergehn
Diandle, spreiz di nit so
Diandl mörk dir den Bam
Die Bäurin hat d' Katz verlorn
Die loadige Äpflgschicht
Dir, dir, Gott Vater
Druntn ban Pseirergrabn
Du läßt den Tag, o Gott, nun enden
Es ist kein Leben jetzt nimmermehr
Geh i zum Brünndelein
Gelbe Roasn
Gelobt sei deine Treue
Glöggai - Jodler
Glück auf, liabe Bergleut!
Herzlich lieb hab ich dich, o Herr
Im Wald, im hellen Sonnenschein
In einem kühlen Grunde

 

In meines Herzens Grunde
Jatz fangt des schene Fruahjahr an
Kein größer Freud kann sein auf Erden
Lieber Freistädtler
Mai Maadele, mai Tschuurale
Maria, sei gegrüßet
Nun hebet fröhlich an
O du schlaucher Guggu
O Lamm Gottes, unschuldig
O Maria, Morgenstern
O Täubal, o Täubal
Rinnt nit an iads Wassal klar
Schenke ihm das ewig Leben
So glacht hun i's nia
Und hin über d'Alma
Und i hab dir in d'Äugerl gschaut
Und a Göscherl muaßt haben
Über Berg und Tal
Viele verachten die edle Musik
Wacht auf, ihr schönen Vögelein
Wer nur den lieben Gott lässt walten
Wann i wischpl und schrei
Wann der Früahling unkimb
Was wars denn ums Leben ohne Jagn
Wie schön leuchtet der Morgenstern
Will die Nacht hernieder sinken

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Jetzt Mitglied werden

Tiroler Brauchtum in seiner schönsten Form leben, der traditionellen Tiroler Volksmusik. Und ganz nebenbei erhalten Sie unsere vierteljährliche Mitgliederzeitschrift sowie attraktive Vergünstigungen bei unseren Partnerbetrieben in ganz Tirol.

Über Vorteile informieren >