Kommentare

Jahreshauptversammlung 2021 Online

Jahreshauptversammlung des Tiroler Volksmusikvereins erstmals Online

Der Tiroler Volksmusikverein hielt am  Sonntag, 30. Mai 2021 erstmalig in seiner über 55-jährigen Geschichte die Jahreshauptversammlung im Online-Format ab. Nach mehrmaligen Terminverschiebungen einer Präsenzversammlung aufgrund der COVID-19 Auflagen, entpuppte sich dieses neue Format aber als voller Erfolg.

Rund 150 Mitglieder des Tiroler Volksmusikvereins (TVM) sowie zahlreiche Ehrengäste nahmen an dieser Online-Versammlung teil. Obmann Peter Margreiter zeigte sich ob der regen Teilnahme sehr erfreut: Es war eine großartige Möglichkeit, dass somit auch Mitglieder, die weit über die Landesgrenzen hinaus in ganz Europa verstreut sind, an der Versammlung teilnehmen konnten- von Südtirol über die Schweiz bis nach Belgien und die Niederlande waren zahlreiche Volksmusikfreunde vertreten“.

LR Tratter dankte in seiner Ansprache dem Tiroler Volksmusikverein für das außerordentliche Engagement in Sachen Volkskultur und war sichtlich vom musikalischen Niveau begeistert. Aber auch LH Günther Platter ließ es sich nicht nehmen dem Tiroler Volksmusikverein per Videobotschaft für seine langjährige, qualitativ hochwertige Arbeit zu Danken und freute sich über eine Neuauflage des Projektes „Tirol zualosen“.

Auch im Online-Format wurden wieder verdiente Volksmusikantinnen und Volksmusikanten auszuzeichnen. In diesem Jahr wurde dabei der Fokus auf den Bezirk Landeck gelegt.

„Dank und Anerkennung“ für besondere Verdienste um die Tiroler Volksmusik wurde ausgesprochen an: Martin Pirschner; Oberg'richtler Tanzlmusi; Tiroler Wirtshausmusi; Nauderer Schupfamusi, Nauderer Tanzlmusi; Familienmusik Reinstadler.
Das „silberne Ehrenzeichen“ erhielten Helga Hochstöger und Hubert Marth.
Eine besondere Ehre wurde Ferdinand (Maik) Baumgartner aus Prutz zuteil. Er erhielt für sein jahrzehntelanges Engagement in Sachen Volksmusik das „goldene Ehrenzeichen“ des Tiroler Volksmusikvereines.

Musikalisch wurde die Online- JHV durch die geehrten Gruppen und Personen gestaltet, die im Vorfeld kurze Musikvideos aufgenommen haben.

close

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Jetzt Mitglied werden

Tiroler Brauchtum in seiner schönsten Form leben, der traditionellen Tiroler Volksmusik. Und ganz nebenbei erhalten Sie unsere vierteljährliche Mitgliederzeitschrift sowie attraktive Vergünstigungen bei unseren Partnerbetrieben in ganz Tirol.

Über Vorteile informieren >