Seminar für Hosensackinstrumente…und all’s was no schian klingt.

Gernot Niederfriniger

Event-Details

  • Freitag | 13.11.20 bis Sonntag | 15.11.20
  • 18:00
  • Schönberg im Stubaital

Der Tiroler Volksmusikverein lädt zum Hosensackinstrumentenseminar nach Schönberg ins Stubaital ein.

Referenten: Kurt Posch (Vlb.); Günther Arnold (B) Maultrommel; Otto Dellago (Südtirol) Mundharmonika, Gitarre; Susanne Fritz (T) Raffele; Gernot Niederfriniger (Südtirol) Schwegel, Raffele, Okarina, Zither; Anita Staltmeier (B) Gitarre; Rainer Gruber (B) Akkordeon; Sonja Steusloff-Margreiter (T) Kontrabass; Peter Margreiter (T) St. Harmonika, Akkordeon, Maultrommel

Seminarbeitrag 70,00 € für Erwachsene, 60,00 € Kinder (bis 14 Jahre)
5,00 € Ermäßigung für Mitglieder des Tiroler Volksmusikvereines
(Storno-/Bearbeitungsgebühr p.P./ab Zusage: 35,-Euro, ab 1 Woche vorher 100% vom Kursbeitrag)

Hotelkosten 65,00 €/Tag – Vollpension zzgl. Ortstaxe; EZ-Zuschlag € 11,-/Tag
Gasthof Handl, Schönberg im Stubaital

Termin: Freitag, 13.11. (18:00 Uhr) – Sonntag, 15.11.2020

Ort: Gasthof Handl/ Schönberg im Stubaital

Infos: Sonja Steusloff-Margreiter, +43 (o)664/5061850, s.steuma@gmail.com

Anmeldung: www.tiroler-volksmusikverein.at

Anmeldeschluss: 15. September 2020 – Begrenzte Teilnehmerzahl!

Details zur Ausschreibung finden Sie hier

Anmeldung Wochenendseminar für Hosensackinstrumente 2020

Pro Teilnehmer ist die Teilnahme auf nur einem Instrument möglich!
dd.mm.yyyy
Sie bekommen ein Bestätigungs E-Mail an diese Adresse!
(z.B. Melodiegitarre oder Begleiter u.ä.)
Referentenwünsche können gerne geäußert werden. Sie sind aber ohne Garantie!

Ich verpflichte mich, im Interesse einer guten Zusammenarbeit, während der ganzen Veranstaltung am Programm teilzunehmen! Stornogebühr: € 35, ab 1 Woche vorher 100%. Für Unfälle während der Veranstaltung wird keine Haftung übernommen! Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten EDV-mäßig erfasst werden und in der TeilnehmerInnenliste abgedruckt werden. Ich stimme der medialen Veröffentlichung von Fotos, auf denen ich abgebildet bin zu. Bei Minderjährigen: Meine Erziehungsberechtigten sind über die Anmeldung informiert und stimmen einer Teilnahme zu. Der Veranstalter haftet nicht für Personen- und Sachschäden, die im Zusammenhang mit dem Seminar für Hosensackinstrumente entstehen.
In gleicher Weise besteht seitens des Veranstalters kein Versicherungsschutz für Musikinstrumente. Ebenso akzeptiere ich die Ausschreibungsbedingungen (Ablauf, Storno, u.s.w.).

Jetzt Mitglied werden

Tiroler Brauchtum in seiner schönsten Form leben, der traditionellen Tiroler Volksmusik. Und ganz nebenbei erhalten Sie unsere vierteljährliche Mitgliederzeitschrift sowie attraktive Vergünstigungen bei unseren Partnerbetrieben in ganz Tirol.

Über Vorteile informieren >