Aufg’horcht in Innsbruck…Volksmusik erobert die Stadt

Musiker

Event-Details

  • Freitag | 22.10.21 bis Sonntag | 24.10.21
  • 18:00
  • Innsbruck
  • + 43 (0)512 395566

Ehemalige TeilnehmerInnen des Alpenl. Volksmusikwettbewerbes


Aufg’horcht in Innsbruck…Volksmusik erobert die Stadt!

Volksmusik an verschiedensten Plätzen in Innsbruck, Freunde wieder treffen, gemeinsames Musizieren-Singen und Tanzen…. Aufg’horcht!

Der Tiroler Volksmusikverein lädt alle Gruppen und SolistInnen, die einmal am Alpenl. Volksmusikwettbewerb/Herma Haselsteiner-Preis teilgenommen haben ein, bei „Aufg’horcht in Innsbruck- Volksmusik erobert die Stadt“ vom 22.-24.10.2021 mit dabei zu sein (begrenzte Teilnehmerzahl!). Sollten noch Plätze frei sein, werden diese auch an Nicht-TeilnehmerInnen vergeben.
Alle angenommenen TeilnehmerInnen/Gruppen werden natürlich verpflegt und die ersten 100 aktiven SängerInnen und MusikantenInnen mit weiter Anreise, welche sich bis spätestens 15. Sep. 2021 anmelden, laden wir von Freitag, 22. Oktober bis Sonntag, 24. Oktober 2021 zu kostenfreier Übernachtung mit Frühstück ein. Die Reservierungen werden ausschließlich vom TVM & TVB Innsbruck in bereits ausgewählten Betrieben vorgenommen!

Bei Gruppen, in denen mindestens 50% der MW unter 18 Jahre alt sind, übernehmen die Organisatoren für eine volljährige Begleitperson die Kosten für Übernachtung und Frühstück. Bei größeren Ensembles werden je 3 Minderjährigen die Kosten für eine volljährige Begleitperson übernommen. Den volljährigen Ensemblemitgliedern bzw. den Begleitpersonen ist die Aufsichtspflicht inkl. aller rechtlichen Konsequenzen für die minderjährigen Teilnehmer durch die Erziehungsberechtigten zu übertragen! Der Veranstalter übernimmt hier keine Verantwortung.

Die TeilnehmerInnen verpflichten sich mit der Anmeldung, die vom Veranstalter vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen aufgrund der COVID-19 Verordnungen einzuhalten!

Detailausschreibung zum Downloaden

Programm (vorbehaltlich Änderungen):

Freitag, 22. Oktober 2021
Ab 19:00 Uhr: Aufg’horcht im TREIBHAUS – Das Eröffnungsfest EXCLUSIV für unsere „Aufg’horcht“-TeilnehmerInnen 2021 &
Aufg’horcht im Wirtshaus- Volksmusik in ausgewählten Innsbrucker Wirtshäusern für alle anderen Aufg’horcht-BesucherInnen!

Samstag, 23. Oktober 2021
11:00 – 17:00 Uhr Aufg’horcht in Innsbruck! Auftritte der angemeldeten Gruppen und Solisten aus dem Alpenraum an ausgewählten Plätzen in Innsbruck.
20:00 Uhr Aufg‘horcht im Bierstindl, Volksmusik in allen Stuben des Kulturgasthauses Bierstindl/Innsbruck mit den „Aufg’horcht“ – Gruppen.
 
Sonntag, 24. Oktober 2021
Aufg’horcht Volksmusikfrühschoppen, Volksmusik & kulinarische Schmankerln in ausgewählten Innsbrucker Wirtshäusern und auf umliegenden Almen – ab 11:00 Uhr.

******Programm vorbehaltlich Änderungen*******

Anmeldung Aufg'horcht in Innsbruck 2021

Volksmusik erobert die Stadt - 22.- 24. Oktober 2021
dd.mm.yyyy
Erreichbarkeit auch während der Veranstaltung "Aufg'horcht".
An diese Adresse wird die Eingangsbestätigung geschickt!
Kontaktperson (bei TN/Gruppensprecher unter 16 Jahren)

Name / Vorname, Intrument(e), Alter
Name / Vorname, Intrument(e), Alter
Name / Vorname, Intrument(e), Alter
Name / Vorname, Intrument(e), Alter
Name / Vorname, Intrument(e), Alter
Name / Vorname, Intrument(e), Alter
Name / Vorname, Intrument(e), Alter
Name / Vorname, Intrument(e), Alter
Ausschließlich mit vorheriger Anmeldung!

Die Unterkunftsreservierung ist verbindlich. Eventuelle Änderungen sind umgehend bekanntzugeben. Bei kurzfristiger Absage ist eine Stornogebühr (je nach Zeitpunkt bis zur vollen Höhe der Unterkunftskosten) an den Veranstalter zu zahlen. Bei Veranstaltungsabsage durch den Veranstalter fallen keine Stornogebühren an.
Die Zimmerreservierung und Zuweisung erfolgt AUSSCHLIEßLICH über TVM & „Innsbruck Tourismus“. Die Kosten für eigenständig gebuchte Unterkünfte, müssen von den TN selber getragen werden.

bei TeilnehmerInnen unter 18 Jahren - Name, Vorname, Alter
(Freunde, Verwandte, Lehrer ...) für die wir gerne die Zimmerreservierung weiterleiten - Kosten müssen selbst getragen werden. Platzreservierungen für Begleitpersonen im Kulturgasthaus Bierstindl müssen selbstständig vorgenommen werden.

Die Ausschreibung richtet sich in erster Linie an Gruppen/Solisten, welche an einem Alpenländischen Volksmusikwettbewerb/ Herma Haselsteiner-Preis teilgenommen haben. Ihre Anmeldungen werden bevorzugt behandelt!

Die TeilnehmerInnen verpflichten sich mit der Anmeldung, die vom Veranstalter vorgeschriebenen COVID-19 Sicherheitsmaßnahmen einzuhalten!
Es werden nur vollständig ausgefüllte Formulare angenommen!

Anmeldeschluß 15. Sep. 2021! – Nicht vergessen: Für die ersten 100 TeilnehmerInnen mit weiter Anreise werden die Übernachtungskosten, in von uns ausgewählten Unterkünften, übernommen und sie werden für alle offiziellen Auftritte eingeteilt. Sollte eure Gruppe nicht zu diesen gehören, werden wir euch rechtzeitig darüber informieren.
Ihr seid natürlich trotzdem ganz herzlich willkommen und wir werden euch bei der Unterkunftssuche behilflich sein.

Aktuelle Informationen findet ihr immer auf unsere Facebook-Seite: https://www.facebook.com/volksmusikwettbewerb/

 

Ich nehme die Bedingungen der Ausschreibung „Aufg’horcht in Innsbruck“ einverständlich zur Kenntnis. Gleichzeitig bestätige ich die Richtigkeit obiger Angaben und verpflichte mich, während der gesamten Veranstaltung anwesend zu sein. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten EDV-mäßig erfasst werden. Die TeilnehmerInnen erklären sich mit der Anmeldung zu „Aufg’horcht“ damit einverstanden, dass Ton-, Foto- bzw. Videoaufnahmen, die während der gesamten Veranstaltung  angefertigt werden, zur medialen Veröffentlichung verwendet werden können und nicht honoriert werden.
Der Veranstalter haftet nicht für Personen- und Sachschäden, die im Zusammenhang mit der Veranstaltung „Aufg’horcht in Innsbruck“ entstehen. In gleicher Weise besteht seitens des Veranstalters kein Versicherungsschutz für Musikinstrumente.Die Teilnahme an der gesamten Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr. Ebenso akzeptiere ich die Ausschreibungsbedingungen (Ablauf, Stornogebühren Hotel, usw.). Die TeilnehmerInnen verpflichten sich mit der Anmeldung, die vom Veranstalter vorgeschriebenen COVID-19 Sicherheitsmaßnahmen einzuhalten!

Jetzt Mitglied werden

Tiroler Brauchtum in seiner schönsten Form leben, der traditionellen Tiroler Volksmusik. Und ganz nebenbei erhalten Sie unsere vierteljährliche Mitgliederzeitschrift sowie attraktive Vergünstigungen bei unseren Partnerbetrieben in ganz Tirol.

Über Vorteile informieren >