Oberländer Gitarrenmusi

Wir Oberländer (Christa Mair-Hafele und Andi Pirschner) spielen seit dem Jahr 2004 mit viel Begeisterung zusammen. Das Singen und Musizieren macht uns große Freude und wir wirken gerne bei Auftritten wie Adventsingen, Mariensingen, Hochzeiten, Taufen und Messgestaltungen sowie bei Volksmusikveranstaltungen mit. Andreas Pirschner (Melodiegitarre) aus Pettneu am Arlberg Christa Mair-Hafele...

Lesen Sie weiter >

Oberländer Soatnmusi

Wir spielen seit dem Jahr 2010 mit viel Begeisterung zusammen. Das Musizieren macht uns große Freude und wir wirken gerne bei Auftritten wie Adventsingen, Mariensingen, Hochzeiten, Taufen und Messgestaltungen sowie bei Volksmusikveranstaltungen mit. Zither – Helga Hochstöger (Tarrenz) Begleitgitarre – Christa Mair-Hafele (Kaunertal) Melodiegitarre – Andreas Pirschner (Pettneu am Arlberg)...

Lesen Sie weiter >

Ötztaler Viergesang

v.l.n.r.: Hans Neururer (1. Tenor), Gabriel Waibl (1. Bass), Albert Höllrigl (2. Bass), Franz Röck (2. Tenor, Zither, Harfe) Im Jahre 1987 ging ich, damals Sänger beim Gemischten Chor Sautens und Leiter des Oetztaler Lehrerchores, an die Verwirklichung der Idee, die mich schon lange beschäftigt hatte: die Zusammenstellung einer kleinen...

Lesen Sie weiter >

Petra Pamperl

1988 haben meine Schwester Sonja und ich Volksmusik zu spielen begonnen, zuerst mit Osttiroler Hackbrett und Gitarre. In der Besetzung Osttiroler Hackbrett (Melodie) und Harfe (Begleitung) haben wir beim alpenländischen Volksmusikwettbewerb 1990 eine Auszeichnung erhalten. Unsere ersten qualifizierten Harfenerfahrungen haben wir in der Musizierwoche in Rotholz 1989 bei Peter Reitmeir...

Lesen Sie weiter >

Rainer Hausmusig

Von einer Gründung kann bei der Rainer „Hausmusig“ nicht gesprochen werden, es ist vielmehr wie man so schön sagt, „ eine gewachsene Sache “, das Musizieren. Der Anfang der Familienmusik liegt im Jahr 1990. Bernhard lernte die steirische Harmonika und Doris das chromatische Hackbrett. Somit konnten mit Vater Ernst auf...

Lesen Sie weiter >

Reisacher Sänger

Der kirchliche, kulturelle und musikalische Mittelpunkt für unseren Lebensraum ist das Karmeliten Kloster Reisach. Herrlich eingebettet in Wiesen, Wälder und Berge liegt der prächtige Klosterbau im oberen bayerischen Inntal bei Oberaudorf im OT Niederaudorf. Wir sind dankbar, dass wir dort für unsere wöchentlichen Proben das Refektorium nutzen dürfen. Die Namensgebung...

Lesen Sie weiter >

Saitenhupfer

Obwohl wir vier sehr unterschiedliche Charaktere sind, hat uns die Freude an der echten Volksmusik und der Umstand, dass wir alle die Städtische Musikschule Hall in Tirol besuchten, zusammen gebracht. Durch die erfolgreiche Teilnahme am Alpenländischen Volksmusikwettbewerb (Auszeichnung) war der Grundstein für unsere Gruppe gelegt. Seit dem musizieren wir bei...

Lesen Sie weiter >

Salvenberg-Trio

Das Salvenberg-Trio Nur wenige Jahre – zwischen 1950 und 1960 – spielten Martin Antretter, Jakob Oberhauser und Karl Rietzler unter dem Namen „Salvenberg Trio“ miteinander und waren mit ihrer typischen Musizierweise sehr erfolgreich. Die typische Besetzung mit Kontragitarre, die Bass- und Nachschlagfunktion in sich vereint, Harmonika und Zither (wobei der...

Lesen Sie weiter >

Sautner Tanzlmusig

Die Sautner Tanzlmusig wurde im Jahr 1985 als Nachfolgegruppe der Stubenmusik Auer gegründet. Wir spielen bei Maitänzen, Kathreintänzen, bei Volksmusikveranstaltungen oder bei Familienfesten. Besetzung: Klarinette: Johann Strigl und Anton Strigl Flügelhorn: Andreas Haid Posaune: Josef Fröch Hackbrett: Ludwig Auer Ziehharmonika: Rudolf Ostermann Harfe: Maria Zangerl Kontrabass: Ewald Auer Kontaktadresse: Ludwig...

Lesen Sie weiter >

Jetzt Mitglied werden

Tiroler Brauchtum in seiner schönsten Form leben, der traditionellen Tiroler Volksmusik. Und ganz nebenbei erhalten Sie unsere vierteljährliche Mitgliederzeitschrift sowie attraktive Vergünstigungen bei unseren Partnerbetrieben in ganz Tirol.

Über Vorteile informieren >